AKTUELLES
Bürgerstiftung Göttingen
Bürgerstiftung Göttingen Aktuelles

23.06.2017
Foto Vielfältige, kreative und engagierte Bürger­gesellschaft in Göttingen
Nachbericht zum 7. Göttinger Bürgerfrühstück weiter

06.06.2017
Foto Zivilcouragepreis: Auschreibung hat begonnen
Vorschläge können ab sofort eingereicht werden weiter

27.04.2017
Foto Bürgerstiftung Göttingen beim Zukunftstag dabei
weiter

17.03.2017
Foto „Menschen stärken Menschen“
Ehrenamtliche berichten über ihre Erfahrungen in der Begleitung von Geflüchteten weiter

30.12.2016
Foto Glühwein-Finale im Zindelhof am Freitag, den 6. Januar 2017 weiter

22.12.2016
Foto Frohe Weihnachten und viel Glück im neuen Jahr allen Freundinnen und Freunden der Bürgerstiftung Göttingen weiter

11.11.2016
Foto Göttinger Zivilcouragepreis 2016
Harald Fritz Jantzen und Christoph Martin Steinhauser gemeinsam mit dem Ersten Preis gewürdigt weiter

08.10.2016
Leichter erben und vererben
Veranstaltung am Freitag, 21.10.2016, in der VHS Göttingen weiter

08.10.2016
„Buch ins Körbchen“
Bücherflohmarkt zugunsten junger Menschen am Donnerstag, 13.10.2016
weiter

14.09.2016
Foto Wahlkreis-Reise nach Berlin
weiter

20.06.2016
Foto Bürgerfrühstück 2016 - ein toller Erfolg!
weiter

15.06.2016
Foto Frühstücks-Freitisch über facebook verlost
weiter

30.05.2016
Foto „Die Stiefel“ – Theatercollage nach Anton Tschechow
am 14. Juni 2016 um 18 Uhr in der Aula des Max-Planck-Gymnasiums weiter

08.02.2016
Foto Bürgerstiftung am Kochtopf
am Montag, den 8.2.2016 auf der Grünen Woche im Kaufpark weiter

04.01.2016
Foto Glühwein für den guten Zweck
6. Januar 2016 ab 16:30 Uhr im Zindelhof weiter

21.12.2015
Foto Die Bürgerstiftung Göttingen wünscht allen Freundinnen und Freunden Frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr! weiter

19.11.2015
FotoKarl Heinz Holz erhält Göttinger Zivil­couragepreis 2015
Bericht von der Preisverleihung weiter

09.11.2015
FotoBürgerstiftung Göttingen bei „Miteinander-Füreinander“ dabei weiter

02.10.2015
FotoBücherflohmarkt zwischen Blumen und Gemüse weiter

15.09.2015
FotoBürgerstiftung Göttingen zu Gast im Schloss Bellevue
weiter

17.08.2015
FotoWeender Bürgerstiftung fördert Jugendarbeit in Weende Scheckübergabe am 25. August weiter

07.07.2015
FotoSpendenscheck der MPG-Radler weiter

07.07.2015
FotoHans-Jürgen Ohm gewinnt Hauptpreis beim Ratespiel weiter

22.06.2015
Foto850 Gäste aus Stadt und Landkreis Göttingen beim fünften Göttinger Bürgerfrühstück
weiter

06.05.2015
Foto„Mit dem lustigen Rattenfänger in einem Boot“
Ausflug des Patenschafts­projekts weiter

24.04.2015
FotoStiftungsrat lobt Arbeit von Vorstand und Geschäftsstelle weiter

19.03.2015
FotoBürgerfrühstück am 21. Juni auf dem Wochenmarktplatz weiter

26.02.2015
FotoHandwerker tanzen für die Bürgerstiftung
weiter

12.02.2015
FotoGrüne Woche 2015: Bürgerstiftung kocht weiter

12.02.2015
FotoPreisträgerin Flora Busche spart für ein Auslandspraktikum weiter

11.12.2014
FotoWeihnachts-Glüh für guten Zweck
Am 2. Weihnachts­feiertag Glühwein im Zindelhof weiter

19.11.2014
FotoBürgerstiftung Göttingen erstmals bei der SoWiGo-Messe
weiter

19.11.2014
Themenabend „Nichts dem Zufall überlassen“ am 19.11.2014 weiter

22.10.2014
FotoFlora Busche mit dem Göttinger Zivil­courage­preis 2014 ausge­zeichnet weiter

21.10.2014
FotoAuszeichnung „Helferherzen“ für Elisabeth Rogge-Snitil
weiter

01.10.2014
FotoBürgerstiftung Göttingen beim Tag der Stiftungen
weiter

05.09.2014
Zeit verschenken – Paten berichten
weiter

31.07.2014
FotoVideo jetzt online! Mentorin Marion Bell als „Held des Alltags“ ausgezeichnet
weiter

23.07.2014
FotoGöttinger Zivilcouragepreis 2014 ausgeschrieben
weiter

11.07.2014
FotoTolle Bilder vom Malwettbewerb beim Bürgerfrühstück
weiter

07.07.2014
FotoHochstimmung bei Mett, Marmelade und Müsli
Mehr als 850 Gäste beim Bürgerfrühstück weiter

18.06.2014
FotoBürgerstiftung fördert Schüler-Workshop „Bühnenbild meines Lebens“ weiter

06.05.2014
FotoKlaus-Peter Wolf liest in Göttinger Schulen
Bürgerstiftung Göttingen unterstützt Besuch des Autors weiter

01.04.2014
FotoDinah Stollwerck-Bauer in den Stiftungsrat gewählt
weiter

24.03.2014
Paten und Patinnen gesucht
weiter

11.02.2014
FotoBürgerstiftung kocht auf der „Grünen Woche“ weiter

30.01.2014
FotoEON spendet € 2500 an die Bürgerstiftung Göttingen weiter

Neujahr 2014
Foto100 Jahre Bürgerstiftungen
weiter

Bürgerstiftung Göttingen hilft Menschen

Lesestark mit Antolin

Das Projekt zur Leseförderung im Grundschulbereich wird seit 2007 getragen von der Bürgerstiftung Göttingen, dem Fachdienst Schule und der Stadtbibliothek Göttingen.

Was ist "Antolin"?
"Antolin" ist ein Buchportal für Kinder. Im Internet wählen die Kinder eigenständig Buchtitel aus, die sie bereits gelesen haben oder noch lesen möchten. Nach dem Lesen beantworten sie dann mit Hilfe von Antolin Fragen zu dem jeweiligen Buch auf der Internetseite www.antolin.de. Für alle richtig beantworteten Fragen gibt es Punkte und damit einen guten Überblick über das eigene Lesevermögen.

Auf diese Weise fördert Antolin das sinnentnehmende Lesen und motiviert die Kinder, sich mit den Inhalten der gelesenen Werke auseinander zu setzen.

Lehrkräfte und andere Förderer des Lesens können Titel für „Antolin“ empfehlen und die nach der Lektüre zu beantwortenden Fragen formulieren. Die jeweilige Eingabe und Auswertung der Antworten erfolgt elektronisch, so dass die jungen Leser sofort ihren Punktestand bei „Antolin“ erfahren.

Bausteine des Projektes
1. Baustein: Antolin-Lizenzen
Die Bürgerstiftung Göttingen finanzierte allen Göttinger Grundschulen eine Antolin-Lizenz (Wert ca. 3000,00 EUR). Die Lizenz läuft seit 2007 in allen Göttinger Grundschulen und in der Stadtbibliothek und ihren Zweigstellen. Für das Schuljahr 2008/2009 übernahm die Bürgerstiftung Göttingen 50% der Lizenzkosten.
Die regionale Lehrerfortbildung in Göttingen hat durch Fortbildungsveranstaltungen alle interessierten Grundschullehrer/innen in die Arbeit mit "Antolin" eingeführt.

2. Baustein: Antolin-Büchertische in Göttinger Buchhandlungen
Die Göttinger Buchhandlungen haben in der Vergangenheit mehrfach am 23. April (Welttag des Buches) Antolin-Büchertische präsentiert. Jede Buchhandlung erhielt von der Stadtbibliothek eine eigene Titelwunschliste (Antolin-Titel, die nicht in der Stadtbibliothek vorhanden sind), sodass in jeder Buchhandlung unterschiedliche Titel angeboten werden konnten.

3. Baustein: Spendenaktionen
Um möglichst vielen Kindern Antolin-Bücher anbieten zu können, ist die Stadtbibliothek auf die Hilfe von Eltern und Göttinger Bürgern angewiesen.
Interessenten an einer Leseförder-Unterstützung (Eltern, Großeltern, Freunde, Paten, Nachbarn, Unternehmer, Studenten, Göttinger usw.) kaufen in den Göttinger Buchhandlungen Antolin-Bücher und spenden sie der Göttinger Stadtbibliothek, im Gegenzug erhalten sie eine Spendenquittung und das gespendete Buch erhält, wenn gewünscht, einen Aufkleber mit dem Namen des Spenders.
Die Stadtbibliothek hofft, durch diese Aktion vielen Kindern neue Antolin-Titel zur Verfügung stellen zu können.
Als Beispiel sei eine Aktion des Max-Planck-Gymnasiums Göttingen genannt. Im Rahmen eines Sponsorenlaufs von 600 Schülerinnen und Schülern im Sommer 2011 kamen zugunsten des Projekts Antolin € 2.300 zusammen.

4. Baustein: Bücherkisten
Antolin-Bücherkisten werden von der Stadtbibliothek Göttingen jeweils themensorientiert zusammengestellt. Grundschullehrer und –lehrerinnen können für die ganze Klasse eine Antolin-Bücherkiste ausleihen. Die Kisten werden durch die Stadtbibliothek angeliefert und nach Vereinbarung wieder abgeholt. Themenbeispiele sind etwa „Wald“, „Ernährung“, Steinzeitmenschen“ oder „Feuerwehr“.

Aktionen
Es finden beispielsweise im Rahmen des Gänselieselfestes Lesungen aus Antolin-Büchern und Rätselwettbewerbe statt, die die Freude am Lesen fördern.

Fazit nach 10 Jahren „Antolin“
Das Projekt ist von den Göttinger Schulen und vor allem den Schülerinnen und Schülern gut angenommen worden und mittlerweile fest etabliert. Die Verbindung pädagogischer Ziele mit einem „Wettbewerb mit sich selbst“ („Ich bekomme Punkte, weil ich das Buch gründlich gelesen habe und alle Fragen zum Inhalt beantworten kann“) hat sich bewährt. Für die Lehrkräfte bietet „Antolin“ die Möglichkeit, Lernfortschritte der Schülerinnen und Schüler außerhalb des Unterrichts zu verfolgen.

Bürgerstiftung Göttingen
Impressum