AKTUELLES
Bürgerstiftung Göttingen
Bürgerstiftung Göttingen Aktuelles

23.06.2017
Foto Vielfältige, kreative und engagierte Bürger­gesellschaft in Göttingen
Nachbericht zum 7. Göttinger Bürgerfrühstück weiter

06.06.2017
Foto Zivilcouragepreis: Auschreibung hat begonnen
Vorschläge können ab sofort eingereicht werden weiter

27.04.2017
Foto Bürgerstiftung Göttingen beim Zukunftstag dabei
weiter

17.03.2017
Foto „Menschen stärken Menschen“
Ehrenamtliche berichten über ihre Erfahrungen in der Begleitung von Geflüchteten weiter

30.12.2016
Foto Glühwein-Finale im Zindelhof am Freitag, den 6. Januar 2017 weiter

22.12.2016
Foto Frohe Weihnachten und viel Glück im neuen Jahr allen Freundinnen und Freunden der Bürgerstiftung Göttingen weiter

11.11.2016
Foto Göttinger Zivilcouragepreis 2016
Harald Fritz Jantzen und Christoph Martin Steinhauser gemeinsam mit dem Ersten Preis gewürdigt weiter

08.10.2016
Leichter erben und vererben
Veranstaltung am Freitag, 21.10.2016, in der VHS Göttingen weiter

08.10.2016
„Buch ins Körbchen“
Bücherflohmarkt zugunsten junger Menschen am Donnerstag, 13.10.2016
weiter

14.09.2016
Foto Wahlkreis-Reise nach Berlin
weiter

20.06.2016
Foto Bürgerfrühstück 2016 - ein toller Erfolg!
weiter

15.06.2016
Foto Frühstücks-Freitisch über facebook verlost
weiter

30.05.2016
Foto „Die Stiefel“ – Theatercollage nach Anton Tschechow
am 14. Juni 2016 um 18 Uhr in der Aula des Max-Planck-Gymnasiums weiter

08.02.2016
Foto Bürgerstiftung am Kochtopf
am Montag, den 8.2.2016 auf der Grünen Woche im Kaufpark weiter

04.01.2016
Foto Glühwein für den guten Zweck
6. Januar 2016 ab 16:30 Uhr im Zindelhof weiter

21.12.2015
Foto Die Bürgerstiftung Göttingen wünscht allen Freundinnen und Freunden Frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr! weiter

19.11.2015
FotoKarl Heinz Holz erhält Göttinger Zivil­couragepreis 2015
Bericht von der Preisverleihung weiter

09.11.2015
FotoBürgerstiftung Göttingen bei „Miteinander-Füreinander“ dabei weiter

02.10.2015
FotoBücherflohmarkt zwischen Blumen und Gemüse weiter

15.09.2015
FotoBürgerstiftung Göttingen zu Gast im Schloss Bellevue
weiter

17.08.2015
FotoWeender Bürgerstiftung fördert Jugendarbeit in Weende Scheckübergabe am 25. August weiter

07.07.2015
FotoSpendenscheck der MPG-Radler weiter

07.07.2015
FotoHans-Jürgen Ohm gewinnt Hauptpreis beim Ratespiel weiter

22.06.2015
Foto850 Gäste aus Stadt und Landkreis Göttingen beim fünften Göttinger Bürgerfrühstück
weiter

06.05.2015
Foto„Mit dem lustigen Rattenfänger in einem Boot“
Ausflug des Patenschafts­projekts weiter

24.04.2015
FotoStiftungsrat lobt Arbeit von Vorstand und Geschäftsstelle weiter

19.03.2015
FotoBürgerfrühstück am 21. Juni auf dem Wochenmarktplatz weiter

26.02.2015
FotoHandwerker tanzen für die Bürgerstiftung
weiter

12.02.2015
FotoGrüne Woche 2015: Bürgerstiftung kocht weiter

12.02.2015
FotoPreisträgerin Flora Busche spart für ein Auslandspraktikum weiter

11.12.2014
FotoWeihnachts-Glüh für guten Zweck
Am 2. Weihnachts­feiertag Glühwein im Zindelhof weiter

19.11.2014
FotoBürgerstiftung Göttingen erstmals bei der SoWiGo-Messe
weiter

19.11.2014
Themenabend „Nichts dem Zufall überlassen“ am 19.11.2014 weiter

22.10.2014
FotoFlora Busche mit dem Göttinger Zivil­courage­preis 2014 ausge­zeichnet weiter

21.10.2014
FotoAuszeichnung „Helferherzen“ für Elisabeth Rogge-Snitil
weiter

01.10.2014
FotoBürgerstiftung Göttingen beim Tag der Stiftungen
weiter

05.09.2014
Zeit verschenken – Paten berichten
weiter

31.07.2014
FotoVideo jetzt online! Mentorin Marion Bell als „Held des Alltags“ ausgezeichnet
weiter

23.07.2014
FotoGöttinger Zivilcouragepreis 2014 ausgeschrieben
weiter

11.07.2014
FotoTolle Bilder vom Malwettbewerb beim Bürgerfrühstück
weiter

07.07.2014
FotoHochstimmung bei Mett, Marmelade und Müsli
Mehr als 850 Gäste beim Bürgerfrühstück weiter

18.06.2014
FotoBürgerstiftung fördert Schüler-Workshop „Bühnenbild meines Lebens“ weiter

06.05.2014
FotoKlaus-Peter Wolf liest in Göttinger Schulen
Bürgerstiftung Göttingen unterstützt Besuch des Autors weiter

01.04.2014
FotoDinah Stollwerck-Bauer in den Stiftungsrat gewählt
weiter

24.03.2014
Paten und Patinnen gesucht
weiter

11.02.2014
FotoBürgerstiftung kocht auf der „Grünen Woche“ weiter

30.01.2014
FotoEON spendet € 2500 an die Bürgerstiftung Göttingen weiter

Neujahr 2014
Foto100 Jahre Bürgerstiftungen
weiter

Bürgerstiftung Göttingen hilft Menschen
KurthSparkasse Göttingen

Bürgerfrühstück 2012

Prächtige Stimmung statt Sonnenschein am 08. Juli 2012

Zweites Göttinger Bürgerfrühstück lockte wieder mehr als 900 Gäste an – Erstmals Tombola mit Preisen im Wert von 6.000 Euro

Göttingen. Nachdem er Verstärkeranlage, Boxen und Bühne abgebaut und in seinem Lieferwagen verstaut hatte, wollte Ulrich Peperkorn zum Abschied noch mal kurz ein Lob loswerden, bevor er dann hinter das Lenkrad krabbelte: „Der Bürgerstiftung kann ich nur gratulieren,“, verkündete der Chef von Meavox Veranstaltungstechnik augenzwinkernd, „Sie hat dafür gesorgt, dass wir im Trockenen auf- und dann wieder abbauen konnten.“

Recht hatte er. Denn als Peperkorn mit seinem Team das Beschallungsequipment auf dem Wochenmarktplatzt verteilte, um für guten Sound beim Bürgerfrühstück zu sorgen, schien die Sonne. Und als er das Ganze wieder zurückbaute, hatten die Wolken den Blick auf den blauen Himmel über Göttingen längst wieder freigegeben. Die wohlige Juliwärme kontrastierte geradezu provozierend zu dem Schauer, der in der Zwischenzeit mehr als eineinhalb Stunden über dem Wochenmarktplatz niedergegangen war.

Peperkorn indes hatte den Schauer so genommen wie die Veranstalter auch: Mit einem Schuss Humor. Und mit der Gewissheit, dass die Wolken beim zweiten Göttinger Bürgerfrühstück der Bürgerstiftung Göttingen zwar den Himmel, nicht aber die Stimmung unter den mehr als 900 Gästen verdunkeln konnte.

„Es war doch toll, wie lange viele unserer Gäste trotz des einsetzenden Regens unter den Schirmen noch ausgehalten und weitergefrühstückt haben,“ freute sich Vorstandmitglied Dirk Oelkers. Und sein Kollege Matthias Leonhardt kommentierte: „Die Stimmung war richtig gut. Ich fand, sie war sogar noch lockerer als im letzten Jahr.“

Gemeinsam mit Geschäftsführer Andreas Schreck, Bürgerfrühstücks-Koordinatorin Brigitte Hinze und Vorstand Dirk Weitemeyer hatten Oelkers und Leonhardt für eine gute Abstimmung der Arbeit von fast einhundert Helferinnen und Helfern gesorgt. Die Firmen Ruch und Wulff hatten an diesem Sonntag Beschäftigte abgestellt und Brötchen, Wurst und Käse, Kaffee und Tee gespendet, das THW sorgte mit einem Zwanzig-Mann/Frau-Team für den Auf- und Abbau von Tischen und Bänken und der Malteser Hilfsdienst für Sicherheit im Hintergrund.

Im Mittelpunkt aber standen die Gäste: Viele von ihnen hatten sich Brötchen und Brot, Sekt und Selters, Wurst und Schinken selbst mitgebracht und ließen es sich mit Freunden und Nachbarn schmecken. Andere waren einzeln gekommen und genossen den Vormittag mit Tischnachbarn, mit denen sich sogleich zwanglose Gespräche ergaben. Besonders sorgfältig hatte sich der Pressesprecher des GDA-Wohnstifts, Till Duchatsch, auf das Bürgerfrühstück vorbereitet: Bereits mehr als eine halbe Stunde vor dem offiziellen Beginn warteten zwei phantasievoll ausgestattete Frühstückstische einschließlich farbiger Papierservietten auf ihre Gäste.

Anders als beim ersten Göttinger Bürgerfrühstück, das am 26. Juni 2011 ebenfalls auf dem Wochenmarktplatz stattgefunden hatte, forderten die Organisatoren ihre Gäste diesmal auf, sich an einer Tombola zu beteiligen. Und sie konnten dabei mit guten Argumenten auftreten – immerhin hatten Vorstandsmitglieder und Sympathisanten der Bürgerstiftung 180 Preise im Gesamtwert von mehr als 6.000 Euro eingeworben. Darunter waren mit einem Elektrofahrrad von e-on, Gutscheinen vom Autohaus Südhannover und der BMW-Niederlassung Göttingen sowie einem Wellness-Wochenende im Harz attraktive Hauptpreise. Vorstandschef Rüdiger Reyhn in seiner Begrüßungsrede: „Wir waren verblüfft, wie großzügig sich so viele Göttinger Geschäftsleute an unserer Aktion beteiligt haben. Meist haben sie ganz spontan auf unsere Bitte reagiert, Sachpreise für unsere Tombola zur Verfügung zu stellen.“

In seinem Grußwort als Schirmherr der Veranstaltung hatte der Göttinger Oberbürgermeister Wolfgang Meyer der Bürgerstiftung Göttingen - „unsere Bürgerstiftung“, wie er bewusst formulierte - für ihre Arbeit und dem darin zum Ausdruck kommenden Gemeinsinn gedankt. Die Anerkennung der Stadt Göttingen, so Meyer, gelte insbesondere den vielen Akteuren, die sich im Rahmen von Projekten wie „Zeit für Jugendliche“, „Zeit für Kinder“ und „Entdeckungsreise Essen“ seit Jahren engagierten. Meyer: „Ich bin begeistert darüber, dass diese Arbeit bei einem so tollen Aktion wie dem Bürgerfrühstück zum Ausdruck kommt.“

Dazu trugen nicht zuletzt der Moderator der Veranstaltung, Klaus Plaisir, Pressesprecher der Stadtwerke Göttingen AG, und Irmi und Dieter Weiland bei. In einem Interview, das Plaisir mit dem Ehepaar führte, wurde deutlich, wie wichtig die ehrenamtliche Arbeit von Erwachsenen ist, die regelmäßig mit Kinder und Jugendlichen einen Teil ihrer Freizeit verbringen und damit Stabilität und Kreativität in manche Göttinger Familien tragen.

In seinem Lieferwagen sitzend rief Peperkorn bei heruntergekurbelter Scheibe am frühen Nachmittag den letzten noch verbliebenen Helferinnen und Helfern zu: „Oberbürgermeister Meyer hatte vorhin wirklich recht. Das Bürgerfrühstück war eine Super-Aktion. Glückwunsch. Und einen schönen Sonntag noch!“ Um diese Zeit war Finanzvorstand Heinz Weitemeyer in seinem Büro in Bovenden bereits dabei, den Reinerlös der Veranstaltung zu ermitteln. Ergebnis: Für die Sacharbeit der Bürgerstiftung sind mehr als 10.000 Euro übrig geblieben.

Das zweite Göttinger Bürgerfrühstück wurde tatkräftig unterstützt von GDA Wohnstift Göttingen, Göttinger Wohnungsbau Kurth GmbH & Co KG, Sparkasse Göttingen,, Kieswerke Oppermann, Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen (GWG), Städtische Wohnungsbau GmbH, Stadtwerke Göttingen AG, Werbeagentur Logo GmbH, Volksheimstätte sowie der Wohnungsgenossenschaft Göttingen. E.ON Mitte, Feinbäckerei Ruch, SB-Union, Studentenwerk, Werbedruck und Siebdruck Tadrowska, meavox Veranstaltungstechnik, Klartext, Technisches Hilfswerk und Fleischerei Wulff beteiligen sich mit Sachspenden.


 
Fotos: Alciro Theodoro da Silva und Dirk Spenn

Die Bürgerstiftung verfügt auch über einen Facebook-Auftritt. Wir laden alle Gäste ein, hier Ihre während des Bürgerfrühstücks gemachten privaten Fotos hochzuladen.

Bürgerstiftung Göttingen
Impressum